AktuellesAlte HerrenFussball

AH-Mannschaft des TSV entscheidet erstes Testspiel des Jahres für sich

SpVgg Unterstall/Bergheim : TSV Burgheim                 3:4 (3:2)

Am Samstag, den 29.04.2017 bestritt unsere AH-Mannschaft ihr erstes Freundschaftsspiel im Jahr 2017 gegen die befreundete Spielvereinigung aus Unterstall/Bergheim und konnte dieses letztendlich auch positiv für sich gestalten.

Insgesamt war es ein recht ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Unsere Farben brachte Mike Schliebe nach einem schönen Spielzug über die rechte Seite mit 0:1 in Führung. Er zeigte hier seine im Training erlernten Torjägerqualitäten. Florian Pickhard hatte ihn vorher herrlich frei gespielt. Nach einem unnötigen und von Christopher Hackenberg zu kurz zurückgespielten Rückpass auf Torhüter Tommi Karmann, brauchte der Unterstaller Stürmer den Ball nur noch am herauseilenden Keeper vorbei ins Tor schieben (1:1). Nach einem zu kurz abgewehrten Eckball des Gastgebers stand Florian Pickhard jedoch goldrichtig, und konnte den Ball aus gut 16 Metern zur erneuten Führung für unseren TSV im Gehäuse des Gegner unterbringen. Der Ball wurde dabei unhaltbar für den gegnerischen Torwart von Philipp Zach´s Schulter abgefälscht. Im anschließenden Spielverlauf wurde der SpVgg dann ein fragwürdiger Strafstoß zugesprochen, nachdem unsere Hintermannschaft nicht entscheidend klären konnte, und der Ball aus kürzester Distanz an den angelegten Arm von Marco Löffler sprang. Den Elfmeter verwandelte Unterstall souverän, auch wenn Torhüter Tommi Karmann die Ecke erahnte und sogar noch fast an den Ball kam. Kurz vor der Pause erhöhte Unterstall/Bergheim nach einem Konter noch auf 3:2, nach dem unsere Hintermannschaft für einen kurzen Augenblick nicht im Bilde war.

Nach der Pause gab es dann wie schon erwähnt Chancen auf beiden Seiten, welche allesamt ungenutzt blieben. Als sich Florian Pickhard im 16er schön durchgespielt hatte, konnte er nur durch ein Foul am Abschluss gehindert werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte dann Christopher Hackenberg sicher zum 3:3. Den Siegtreffer zum 4:3 Endstand besorgte dann wiederum Florian Pickhard nach einer schönen Einzelaktion, als er den Ball aus 18 Metern unter die Latte setzte. Dass das Spiel schlussendlich gewonnen werden konnte, lag zudem an Keeper Tommi Karmann, welcher vor allem in der zweiten Hälfte einige Großchancen des Gastgebers zunichte machte.

Alles in allem war es ein gutes erstes Testspiel für unsere AH, auf dem sich für die nächsten Spiele aufbauen lässt. Immerhin steht ja der Spaß an der Freude und die Geselligkeit im Vordergrund. 

Das nächste Spiel unserer AH findet am Samstag, den 13. Mai 2017 um 17.00 Uhr beim SC Ried statt. Es wäre schön, wenn wir den ein oder anderen Zuschauer sowie zahlreiche Familienmitglieder unserer Spieler als Fans an diesem Tag in Ried begrüßen könnten.

Aufstellung:

Tommi Karmann, Daniel Menzner, Benni Brandl, Valentin Kolb, Roger Bergmüller, Stefan Stadler, Michael Schliebe, Marco Löffler, Christopher Hackenberg, Florian Pickhard, Philipp Zach, Helmut „Django“ Meier, Anton Iwanow, Peter Großhauser

Zeige mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
Close