1. Mannschaft2. MannschaftAktuellesFussball

Auch Spielertrainer Matze Heckel verlängert beim TSV

Nachdem bereits im Dezember feststand, dass Coach Harry Grimm auch zur kommenden Saison weiter Trainer beim TSV Burgheim bleibt, hat nun auch Spielertrainer Mathias Heckel seine Zusage für das neue Jahr bekannt gegeben.

„Wir sind sehr froh, dass wir unser bisher erfolgreiches und gut funktionierendes Traingergespann auch für die neue Saison von unserem Verein begeistern konnten“, so Abteilungsleiter Matthias Karmann.

Beide übernahmen das Kommando anfangs der laufenden Saison und das durchaus beeindruckend. Die 1. Mannschaft steht nach 15 Spielen mit 13 Siegen, 1x Unentschieden und einer Niederlage auf dem 1 Platz in der Kreisklasse ND. Auch die Ergebnisse der 2. Mannschaft in der B-Klasse ND können sich sehen lassen. Bei 2 Spielen weniger auf den drittplatzierten Aufstiegsplatz fehlen nur 2 Punkte.

Beide Trainer investieren viel für die Mannschaft und sind ein großer Gewinn für unseren Verein. Ihre Erfahrung/Einstellung zum Sport aber auch Ihre Persönlichkeit und Charakter sind Vorbildlich und für unseren  Verein genau das richtige um unsere Ziele zu verwirklichen. Harry hat eine hohe Erfahrung in der Trainingslehre, dass auf und neben dem Platz spürbar ist und lebt sein Traineramt mit viel Leidenschaft vor. Zusammen mit Matze, der frische Ideen reinbringt, die Mannschaft auf dem Platz anführt und in unseren Klassen den Unterschied machen kann, passen beide perfekt zueinander und zu unserem Verein, so Abteilungsleiter Matthias Karmann.

Mathias Heckel hatte für die neue Saison einige interessante Angebote vorliegen, entschied sich trotz der höherklassigen Anfragen jedoch weiterhin für unseren Verein. „Der angefangene Weg ist für Ihn noch nicht zu Ende“ teilte Mathias Heckel den Verantwortlichen mit.

Auch der dritte im Bunde ist bereits geklärt. Neben seinem Ehrenamt als Vorstand im Verein wird weiterhin Stefan Stadler die Spiele der II. Mannschaft leiten. Mit zuletzt zwei Meisterschaften in Folge in der Kreisklasse Reserve steht er und die Mannschaft in der Rückrunde noch etwas unter Zugzwang. Wer den ehemaligen Burgheimer Spielführer und Bezirksligaspieler kennt, weiß das er sich mit dem aktuellen Tabellenplatz nicht zufrieden gibt.

 Somit geht man gestärkt und ohne offene Personalfragen in die anstehende Rückrunde. Die Jungs haben sich für die verbleibenden Spiele noch einiges vorgenommen und können weiterhin und auch zur neuen Saison von der Erfahrung eines Matze Heckels auf und neben dem Platz profitieren.

Mit Harry Grimm, Mathias Heckel und auch Stefan Stadler ist die Führung der Mannschaften für die kommende Saison nun geklärt und die Jungs können sich auf weitere, zahlreiche Trainingseinheiten mit „Spaß mit Harry u. Matze“ freuen. 🙂

http://www.donaukurier.de/sport/lokalsport/neuburg/Grimm-Heckl-und-Stadler-bleiben;art126965,3699026

Zeige mehr

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessante Beiträge
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"